Link verschicken   Drucken
 

Funktionstextilien

Du bist an Kleidung mit besonderen Eigenschaften interessiert?

 

Ich habe Kontakt zu Händlern, die allerlei funktionelle Stoffe vertreiben.

 

Stoffe, die besonders, wasserunduchlässig und/oder wärmend aber atmungsaktiv sind.

Weitere Eigenschaften können sein:

  • antimikrobiell
  • flammenhemmed
  • thermoregulierend
  • elektrisch abschirmend
  • leicht
  • kühlend

 

Man kennt dies Stoffe auch von Sport- und Outdoorkleidung.

 

Diese Stoffe bestehen oft aus Chemiefasern auch manchmal mit einem Naturfaseranteil.

Oft sind es Membranstoffe, die aus mehreren Lagen Material bestehen. Dabei hat jede Lage eine andere Eigenschaft.

z.B. wasserundurchlässig + atmungsaktiv + wärmend

 

Bekannte Namen hierfür sind z.B. Softshell, Gore-Tex, Sympatex...

 

 

Softshell besteht häufig aus zwei oder drei laminierten Membranschichten. In der Regel besteht die Außenschicht aus einem strapazierfähigen Material, während das Innenfutter wärmt und Feuchtigkeit transportiert. Dies können aus Kunstfasern gewebte Stoffe, aber auch Laminate sein. Dabei handelt es sich um Fasern mit einem guten Feuchtetransportvermögen, die selbst nur wenig Feuchtigkeit aufnehmen.

 

Gore-Tex enthält eine Teflon-Folie mit mikroskopisch kleinen Poren, die eine Barriere gegen Wasser bilden, aber Wasserdampf hindurch lassen.

 

Folien nach dem Prinzip von Sympatex sind makroskopisch geschlossen und enthalten keine Poren. Wasserdampf kann dennoch hindurchtreten, da funktionelle Gruppen im Kunststoff einen Wasserdampfaustausch ermöglichen.

 

(Die Markennamen werden nur zu Beispielzwecken genannt)

 

»Warum sollen wir
uns alle nach derselben
Mode kleiden?
Der Frost malt mir
nie dieselben
Eisblumen zweimal
an mein Fenster.«

Lydia Maria Child

 
 

Ich bin gelernte Maßschneiderin und erarbeite mit dir gerne dein individuelles Kleidungsstück und suche gemeinsam Stoffe und weitere Materialien aus. Komm mit deinen Ideen und Vorstellungen zu mir, ich höre genau zu und berate kompetent.