Link verschicken   Drucken
 

Maßanfertigung

 

Nur für dich: Maßanfertigungen im Atelier trotzdem

 

Manchmal muss es eben etwas Einzigartiges sein.

Für ein besonderes Ereignis, zum Beispiel.

Oder weil du schon immer einen Traum vor Augen hattest, den es so in keiner Boutique der Welt zu kaufen gab.

Oder du hast vielleicht etwas Ähnliches gefunden, aber es passte nicht.

Oder die Qualität war nicht so, wie du sie dir vorgestellt hast.
 

 

Dein Wunsch – Meine Herausforderung

 

Jetzt hast du dich entschlossen, diesen Traum trotzdem endlich Wirklichkeit werden zu lassen.

Eine Maßanfertigung also.

Etwas Zeit musst du natürlich dafür mitbringen.

 

Informationen zu den einzelnen Arbeitsschritten und zu der Preiszusammensetzung findet du hier.

 

 

 

Das Maßschneiderhandwerk - Vom Entwurf zum Einzelstück

Wie lange dauert die individuelle Anfertigung?

Wie läuft das alles ab?

Preise - Was kostet das?

Beispielrechnug Hose

 

 

 

 

Wie lange dauert die individuelle Anfertigung?


Vom ersten Gespräch bis zur Auslieferung vergehen normalerweise ca. 1-3 Monate.

Dabei kommt es auf meine Auftragslage an und hängt auch davon ab wie konkret deine Ideen sind und wie schnell ich weiß wo ich welchen Stoff bestellen kann und du damit einverstanden bist.


Eine Besonderheit ist die Anfertigung von Brautkleidern, großen Abendkleidern und aufwändigen historischen Kostümen.

Hier sollten möglichst schon ein halbes Jahr vorher eingeplant werden, damit genug Zeit für die Stoffbestellung, Details und eventuelle Anproben zur Verfügung steht.

 

Doch auch wenn die Zeit schon knapp ist, kann es trotzdem klappen. - Einfach mal nachfragen…

 

 

Wie läuft das alles ab?

 

Individualität statt Konfektion von der Stange. Das wunderbare Gefühl etwas zu tragen, das es auf der Welt nur ein einziges Mal gibt. Genau wie dich. Ein Kleidungsstück, das in jeder Hinsicht genau zu dir passt.
Damit das Ergebnis genau so wird, wie du dir es vorstellst, entsteht dein Traumkleid Schritt für Schritt.

 

Erstes Gespräch

In unserem ersten Gespräch möchte ich herausfinden was Du dir wünschst und brauchst.

Ich interessiere mich dafür welches deine Bedürfnisse sind und was du auf keinen Fall haben willst.

Ob du schon ein ganz konkretes Bild im Kopf hast - vielleicht auch schon ein Foto oder Zeichnung von dem Kleidungsstück – oder einfach nur eine Idee.
Vielleicht hast du schon eine Wunschfarbe oder ein Material was du bevorzugst?

Wenn nicht, dann freue ich mich, mit dir dies gemeinsam herauszufinden.

Da der Stoff noch nicht ausgesucht ist kann und will ich meist im ersten Gespräch noch keine ganz konkreten Angaben zu dem Preis machen – Dann ist später auch niemand enttäuscht… Eine grobe Schätzung ist natürlich möglich.

Ausserdem nehme ich deine Maße bei unserem ersten Treffen. (Alternativ bei der Endgültigen Stoffauswahl)

 

Material-/Stoffsuche

Nach unserem ersten Gespräch werde ich mich dann auf die Suche nach tollen, passenden Stoffen machen.

Nachdem du dir den passenden Stoff aus meiner Vorbereiteten Auswahl ausgesucht hast werde ich einen konkreten Kostenvoranschlag abgeben.

Gegeben falls auch ein schriftliches Angebot schreiben.

 

Kostenvoranschlag/Anzahlung

Nachdem du den Stoff ausgesucht und von mir einen Kostenvoranschlag bekommen hast hätte ich gerne 50% des Endpreises als Anzahlung.

Davon bestelle ich dann auch die Stoffe und Materialien.

Sobald ich die Anzahlung erhalten habe geht meine Arbeit richtig los.

 

Schnitterstellung und Zuschnitt

Zuerst zeichne ich den Schnitt für das Kleidungsstück auf Papier. Danach übertrage ich den Schnitt auf den Stoff und schneide zu.

Dann wird das Kleidungsstück für die Anprobe vorbereitet.

Das heißt es wird noch nicht komplett fertiggenäht, dass in den Anproben noch Änderungen vorgenommen werden können.

 

Die Anprobe

Hierbei wird die Passform des halbfertigen Unikats überprüft, und an deine Figur perfekt angepasst. z.B. Längen, Ausschnitttiefe und -form werden endgültig festgelegt, Ärmelweiten und die Passform kontrolliert.

Bei komplizierten Stücken empfiehlt sich manchmal eine zweite Anprobe

 

Fertignähen und Übergabe

Das Kleidungsstück wird komplett fertiggenäht und gebügelt.

Zum Schluss werden die letzten Näharbeiten und Verzierungen meist von Hand ausgeführt.

Danach bekommst du dein fertiges Unikat (per Post oder persönlich) und ich den Lohn dafür. ;-)

 

 

 

Preise - Was kostet das?


„Was kostet eigentlich ein Kleid?!“

Natürlich habe ich das größte Verständnis dafür, dass du bereits im Vorfeld wissen möchtest, mit welchen Kosten du zu rechnen hast.


Doch ganz so einfach liegt ist das leider nicht.

"Was kostet ein Auto?" Das ist eine ähnliche Frage. "Was für ein Auto?" - würde man dann nachfragen. - bzw. "Was für ein Kleid?" wäre dann meine Antwort…


Der Preis eines auf Maß gefertigten Kleidungsstücks setzt sich zusammen aus:

Zeitaufwand + Materialkosten

Ich versuche immer gutes Material Preiswert einzukaufen – billig ist nicht die Lösung.

Wie groß der Aufwand jedoch genau sein wird, kann ich erst sagen, wenn ich mir ein Bild gemacht habe.

Aus diesem Grund gibt es hier keine pauschale Preisliste für Maßanfertigungen.

 

Unterschiedliche Lösungen – verschiedene Preise
In vielen Fällen gibt es auch mehrere Lösungen für Ihre Aufgabe: So gibt es z.B. für das Kürzen von Sakko-Ärmeln fünf schneidertechnisch qualifizierte Möglichkeiten, die mit jeweils verschiedenem Aufwand und daher auch Kosten verbunden sind.


Um deinen Wünschen gerecht zu werden, finden wir für dich zusammen die beste Lösung.


Als Orientierung habe ich hier ein paar konkrete Arbeitsbeispiele mit den jeweiligen Preisen (unter den Abbildungen). Möglicherweise ist ja eines dieser Beispiele vergleichbar mit deinem Auftrag, so dass du zumindest eine ungefähre „Hausnummer“ weist.

 

 

Beispielrechnug Hose

Hier eine Tabelle, die zeigt wie sich der Preis zum Beispiel bei einer Jeans und einer Cordhose zusammensetzt:

Jeans

 

Cordhose

schwarze Jeans

Grundpreis Hose lang mit Schnitterstellung

50

50

50

Grundpreis Hose kurz mit Schnitterstellung

30

 

 

2 Eingrifftaschen vorne mit Taschenbeutel

30

30

30

Zusätzliche Eingrifftasche mit Taschenbeutel

15

 

 

2 Aufgesetzte Taschen hinten

15

15

15

Zusätzliche, aufgesetzte Tasche

7,5

 

 

Paspeltasche

20

40

 

 

 

 

 

Reißverschluss + ein Knopf

15

15

15

Knopfverschluss

20

 

 

Latz (Zimmermannshose)

30

 

 

 

 

 

 

Normaler Saum - abgesteppt

Inkl.

- -

Handgenähter Saum

10

 

 

Handgenähter Saum mit Stoßband

15

 

 

Hosenaufschlag

10

 

 

 

 

 

 

Bund

Inkl.

-

-

Gürtelschlaufen

Inkl.

-

-

Material (normal Jeanshose ca. 35€)

35

45

35

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesamtpreis:

 

195€

145€

 

Gerne beantworte ich deine Fragen persönlich.

 

 

 

Gehe zu:

- Wie lange dauert die individuelle Anfertigung?

- Wie läuft das alles ab?

- Preise - Was kostet das?

- Beispielrechnug Hose


 

 

»Warum sollen wir
uns alle nach derselben
Mode kleiden?
Der Frost malt mir
nie dieselben
Eisblumen zweimal
an mein Fenster.«

Lydia Maria Child

 
 

Ich bin gelernte Maßschneiderin und erarbeite mit dir gerne dein individuelles Kleidungsstück und suche gemeinsam Stoffe und weitere Materialien aus. Komm mit deinen Ideen und Vorstellungen zu mir, ich höre genau zu und berate kompetent.